Veranstaltungen rund um das Käsefestival

13. - 15. März 2020 10-19 Uhr

Prominentes Schaukochen des Südtiroler Köcheverbandes

„das Beste das der SKV je für das Käsefestival aufgeboten hat…“

Die Vielfalt der Südtiroler Kochkunst lädt mit Spitzen- und Sterneköchen an allen drei Tagen unter Regie des Südtiroler Köcheverbandes zum Schaukochen ein: Ihre Gerichte - eine Hommage an den Käse und natürlich an die heimische Küche.

Schaukochen erreicht neue Rekordzahlen. Tausende Kostproben hoher Kochkunst verteilten die Köche des Südtiroler Köcheverbandes in den letzten Jahren an das begeisterte Publikum.


Programm SCHAUKOCHEN 2020

  • FREITAG 13.03.2020, 10.30 –...

    Karl Baumgartner ★

    Restaurant "Schöneck" - Pfalzen

    „Ich liebe das Leben und genieße es!“

    Meine Lebenseinstellung: „Man muss ein bisschen als Genießer geboren werden – der Genießer nimmt alle Momente wahr die das Leben verschönern“.

    Sternekoch Karl Baumgartner eröffnet die Schauküche am Käsefestival 2020

    Zusammen mit seiner Frau Mary und Bruder Siegi führt er das renommierte Sternerestaurant Schöneck in Mühlen bei Pfalzen. Er ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und sehr oft Gastkoch bei großen Food Festivals. So kommt er direkt zurück aus St. Moritz, wo er Stargast bei Sternekoch Martin Dalsass im Gourmet Restaurant Talvo by Dalsass ist.

    Sein kulinarisches und kompromissloses Lebensmotto: „Keine unnötigen Dekorationen, es zählt ausschließlich der Geschmack! Auf den Teller kommt nur was kompromisslos gut schmeckt.

    Auszeichnungen:
    1 Stern im Guide Michelin
    • 3 Hauben und 17 Punkte im Gault Millau
    • 3,5 Bestecke im Schlemmer Atlas
    • 88 Punkte im Gambero Rosso
    • Karl Baumgartner ist Ehrenmitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe.

    Restaurant Schöneck
    Schloss-Schöneck-Str. 11
    I - 39030 Pfalzen (BZ)
    www.schoeneck.it

    FREITAG 13.03.2020, 10.30 -14.00 Uhr

  • FREITAG 13.03.2020, 13.30 –...

    Andreas Schwienbacher

    Einer der Kreativkünstler in Südtirols Küchen. Ein Liebhaber der Avantgarde Küche. Er wird das Käsefestival 2020 durch kreative Impressionen, Provokationen und Gegensätze ganz wesentlich mit bereichern.

    Als Festival Besucher erleben Sie einige Kreativimpulse, wie top Käse in der Avantgarde Küche inszeniert werden kann.

    Einige Inputs zu Andreas Schwienbacher:

    • Ich wollte Koch werden, weil ... mir mein Beruf die Möglichkeit bietet, die Welt zu bereisen und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen.
    • Am liebsten koche ich ... so viele verschiedene Gerichte, dass ich mich gar nicht auf eines festlegen möchte. Natürlich muss es aber frisch sein und mit viel Aufwand und vielen Komponenten gekocht werden.
    • Bisher habe ich ... in vielen verschiedenen Betrieben Erfahrungen gesammelt. Man kann nur Erfahrungen sammeln und Neues kennen lernen, wenn man viele Betriebe sieht.
    • Mein Käse Lieblingsgericht ist ... ein ganz großes Geheimnis, .....
    • Mein neues Aufgabengebiet... Ist vorerst noch ein kleines Geheimnis. Es liegt in Meran, in Marling und es wird sehr spannend

    FREITAG 13.03.2020, 13.30 – 15.00 Uhr

  • FREITAG 13.03.2020, 14.30...

    Young & Wild

    Tobias, Matthias, Stefan, Tina, Manuel,...

    Die Graukäsetage haben bestätigt, was bereits seit einiger Zeit ein offenes Geheimnis ist.
    Im Ahrntal, im nördlichsten Teil von Südtirol, der Heimatgemeinde von Norbert Niederkofler, startet eine neue Köche Generation durch.

    Ausgelöst durch die gastronomischen Speerspitzen wie KM Daniel Niederkofler und die kulinarische Power Frau Tina Marcelli startet eine ganze Generation von Köchen wie Armin Hofer, Tobias Gartner, Matthias Kirchler, Stefan Zelger, Manuel Hofer und eine ganze Reihe weiterer junger aufstrebender Köche wahrlich durch. Allein bei der 2. Graukäsetagen beteiligten sich 24 Köchinnen und Köche in Restaurants, Berggasthöfen und Almen an diesem Event.
    Und diese junge und wilde Generation spielt mit voller Vehemenz auch am Käsefestival kulinarisch auf. In diesem Zusammenhang kann angeführt werden, dass *** Michelin Koch Norbert aber Niederkofler, als gebürtiger Ahrntaler aber auch TV Geschäftsführer Gottfried Strauß sehr stolz sein können, über diese neue, junge Generation die hier nun immer aktiver das kulinarische Parkett bespielen.
    Und dahingehend kann sich das Käse Festival Publikum schon jetzt auf einen spannenden Auftritt dieser jungen Generation freuen.

    FREITAG 13.03.2020, 14.30 -17.30 Uhr

  • SAMSTAG 14.03.2020, 10.30...

    Daniel Niederkofler

    Restaurant Annona, Cascade Sand in Taufers -...

    „Annona, der Weg eines Traums!“
    So Daniel Niederkofler, vom Annona Fine Dining Restaurant: „Vom Bauernhaus in den Sterne Himmel“.

    Zwei Hauben Koch Daniel Niederkofler der Aufsteiger von Gault Millau im Tauferer Ahrntal. 2019 von Gault Millau für seine ganz besonderer Kulinarik mit 3 Hauben ausgezeichnet.

    Seit Jahren stellen wir alles in Frage.
    Daniel Niederkofler, Jahrgang 1992,
    Stationen: Restaurants in Spanien, Portugal, Österreich, Italien, Neuseeland
    Küchenmeister, kompromissloser Perfektionist, Landwirt, Jäger und Fischer

    Gastgeber Michael Oberhollenzer, Landwirt, Jahrgang 1974,
    Begründer und Geschäftsführer von Ahrntal Natur, er hat die regionalen Produkte von Kleinstproduzenten in Südtirol salonfähig gemacht und sie über 20 Jahre in die heutige Qualitäts- und Preiskategorie geführt, ein unerschütterlicher Denker, charismatischer Wirt, Philosoph

    Zusammen sind wir das Restaurant „Annona“

    Auszeichnungen:
    • 2 Hauben im Gault Millau
    • Küchenmeister

    Restaurant Annona
    www.moserhof-ahrntal.com/
    Tel. 0474 652274 & 348 3547329
    info@ moserhof-ahrntal.com

    SAMSTAG 14.03.2020, 10.30 -14.00 Uhr

  • SAMSTAG 14.03.2020,...

    Martin Troi

    Passion Patisserie by Martin Troi

    In der Südtiroler Gastroszene und darüber hinaus, ist Chef Patissier Martin Troi als Experte & Buchautor seit Jahrzehnten eine Marke.

    Seine Liebe zum Detail, seine Kreativität und Passion sowie seine Faszination spielen sich in wahren süßen Kunstwerken wieder.
    Martin Troi zählt heute über Südtirol hinaus zu den kreativsten Patissiers im Alpenraum. Regional, National und International hat er sein Können immer wieder bei Wettbewerben auf den Prüfstand gestellt und selbst die Konkurrenz fasziniert.

    Im Rahmen des Käsefestivals 2020 fasziniert Martin Troi das Festival Publikum mit einer vollkommen neuen süßen Idee und Komposition, rund um den Südtiroler Käse.

    Auszeichnungen:
    • Goldmedaille in Basel
    • Silbermedaille in Luxemburg
    • Goldmedaille in Singapur
    • Weitere Auszeichnung in Gold bei Kochkunstwettbewerben in Salzburg, Klagenfurt, Luzern, Warth und vielen mehr

    Passion Patisserie by Martin Troi
    Bödenstraße 2
    39030 Olang (BZ)
    Südtirol – Italien
    www.passion-patisserie.org

    SAMSTAG 14.03.2020, 13.30-15.00 Uhr

  • SAMSTAG 14.03.2020,...

    Peter Girtler ★★

    Zwei Michelinsterne und drei Hauben

    Zwei Michelinsterne und drei Hauben stehen für Genuss, der nicht nur in Südtirol seinesgleichen sucht. Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme. Essen ist ein Fest der Sinne. So Peter Girtler.

    Das romantische Ambiente im Romantikhotel Stafler und jenes vom Gourmet Restaurant Einhorn tragen ebenso wie der herzliche und aufmerksame Service zu besonderen Genuss bei.

    Die herausragenden Kreationen von Peter Girtler und seinem Team in Kombination mit ausgezeichneten Produkten, werden zu lukullischen Genüssen.

    Auszeichnungen:
    • 2 Sterne im Guide Michelin
    • 4 + 3 Hauben Gault & Millau, 17,5 Punkte
    • 4 Bestecke „Aral Schlemmeratlas
    • Ausbilder des Jahres 2006 & 2017 in Südtirol
    • Aufsteiger des Jahres 2004 im „Besser Essen und Reisen“

    ** Sterne Restaurant Einhorn
    ****S Romantikhotel Stafler
    Familie Stafler
    Mauls Nr. 10
    I-39040 Freienfeld Ortsteil Mühlen
    www.stafler.com

  • SONNTAG 15.03.2020,...

    Tina Marcelli

    Hauben Restaurant Artifex, Feuerstein Nature...

    Die Steinhauserin, ja Ahrntalerin, die Haubenköchin Tina Marcelli, Küchenchefin im ***** Feuerstein Nature Family Resort von Gastgeber Peter Mader.

    Sie wird als Gastköchin auf dem Käsefestival gemeinsam mit ihrem Cook Women Team, das Publikum begeistern.

    Ich bin Köchin aus Leidenschaft.
    Innovativ, kreativ, voller Passion und Hingabe. Regionale Produkte der Saison, der Mittelpunkt meiner Gerichte. Tradition umgekehrt, neu interpretiert, neu präsentiert. Um das reine Lebensmittel, darum geht es!
    Schon als kleines Kind wusste ich, dass ich später unbedingt Köchin werden möchte. Deshalb schaute ich so oft es ging meinem Vater "über" die Schultern. Als ich dann endlich alt genug war, machte ich gleich die Lehre zur Köchin. Und seitdem bin ich begeisterte Köchin.

    Auszeichnung
    • 1 Haube Gault & Millau

    ***** Feuerstein Nature Family Resort
    Familie Mader
    Pflersch 185
    39041 Brenner
    www.feuerstein.info

    SONNTAG 15.03.2020, 10.30-14.00 Uhr

  • SONNTAG 15.03.2020,...

    Sieglinde Pircher

    Konditormeisterin, "100 Grad"...

    Südtirol backt... Vorsicht Suchtgefahr!

    ... mmmh ... lecker ... unsere Kurse sind das pure Vergnügen, denn in jedem Backwerk stecken echtes Handwerk und sorgsam ausgewählte Zutaten.
    Mit einer Prise Mut und viel Spaß am Backen machst Du anderen, aber auch Dir selbst, immer eine Freude.

    Du profitierst in den Workshops vom Fachwissen eines Profis, bekommst ein exklusives Rezept-Dossier sowie viele Backtipps mit nach Hause und somit hast Du eine tolle Anleitung zur Hand, die ein erfolgreiches Nachbacken der süßen Kunstwerke garantiert.
    Backen ist eine schöne Art, kreativ zu sein und dabei auch noch genießen zu können.

    Sieglinde Pircher ist Gründerin und Inhaberin der Firma 100 Grad. Als Konditormeisterin mit Auszeichnung, Produktentwicklerin und immer noch Naschkatze, gibt sie Backkurse für alle Backliebhaber, aber auch für diejenigen, welche beim Backen regelmäßig verzweifeln.

    100 Grad
    Europastraße, 18
    39031 Bruneck
    H +39 348 6046158
    www.100grad.it

    SONNTAG 15.03.2020, 13.30-15.00 Uhr

  • SONNTAG 15.03.2020,...

    Herbert Hintner ★

    *Michelin Sterne Restaurant Zur Rose, Eppan...

    Die kochende Seele spielt sich am Teller wieder ... Kreativität als Weg zu sich selbst

    Die eigene Kreativität immer wieder kritisch zu hinterfragen, ist für Herbert Hintner vielleicht das wichtigste Instrumentarium um die Freude und Motivation am Kochen immer wieder neu zu beleben. Kreativität als jener Teil am Kochen der dem Zeitgeist voraus ist. Man kann sich immer wieder daran messen. Es ist für Hintner nach den Lernjahren, den vielen Restaurantbesuchen in aller Welt und der Aneignung regionaler Produktkenntnisse, das größte Anliegen, eine Charakterküche zu finden, in der sich seine Geschmacksphilosophie wieder findet.

    Auszeichnungen:
    • 1995 zeichnete MICHELIN das Restaurant zur Rose das erste Mal mit einem Stern aus
    • Gault Millau mit 3 Hauben und 17/20 Punkten
    • Gambero Rosso mit 88/100 Punkten
    • Espresso 17/20 Punkten
    • Godio Preisträger 1994
    • Veronelli Chef Patron 2008
    • Awards for the Mediterranean Cook book in the word
    • Buchautor „Meine Südtiroler Küche“ 2007
    • 6 Jahre Präsident Jeunes Restaurateurs d’Europe Italy

    Restaurant Zur Rose
    Josef Innerhoferstraße 2
    39057 St. Michael Eppan (BZ)
    www.zur-rose.com

    SONNTAG 15.03.2020, 14.30-17.30 Uhr

Impressionen 2014 - 2016 - 2018